Natursteine verlegen - Magermörtel

Themen rund ums Bauen ...

Natursteine verlegen - Magermörtel

Beitragvon Freak » Mi 15. Jun 2011, 14:38

Hallo,

ich will eine Natursteinmauer bauen (Feldsteine) und habe gehört man nimmt da "Magermörtel".
Weis jemand was das sein soll?
Freak
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 09:49

Re: Natursteine verlegen - Magermörtel

Beitragvon clienti » Mo 20. Jun 2011, 09:01

Hallo,

Magermörtel ist zunächst keine Bezeichnung nach einer Norm o.ä.

Bei der Fülle der heute durch die Industrie angebotenen Spezialmörtel
findet der Begriff kaum noch Verwendung. Er meint aber, einen mit weniger
Bindemittel (Zement) gemischten Mörtel; sprich das Verhältnis zwischen Sand und
Zement ist dann z.B. nicht 1:3 sondern 1:5.

Das kann immer dann Sinn ergeben, wenn weniger eine möglichst hohe Festigkeit
(wie z.B. einer Betonplatte) angestrebt, sondern das Schwundverhalten reduziert werden soll.

Das ist bei einer Natursteinmauer der Fall um Risse durch Schwund des Mörtels
zu vermeiden, weil durch diese Risse Wasser eintreten, im Winter frieren und die Wand
beschädigen kann.

Es gibt aber auch verschiedene Natursteinverlegemörtel, die nur mit Wasser angerührt werden.
Diese enthalten meist auch Kunststoffbindemittel, um eine gewisse Elastizität zu erreichen.

Für kleinere Mauern (z.B. Beeteinfassungen u.ä.) kann man auch einfach Zementmörtel verwenden.
Beton (z.B. als Estrichbeton vom Baumarkt) halte ich (aufgrund des Schwundes) für weniger geeignet.
Keinesfalls Mörtel verwenden, die Kalk/Gibs enthalten (im Freiland ungeeignet).
MfG clienti
____________________________________________________________
Die Frau vorm Bau sagt schlau: "Wow!". Ihr Mann stimmt zu: "Genau!".
Benutzeravatar
clienti
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 07:44

Re: Natursteine verlegen - Magermörtel

Beitragvon Freak » Do 23. Jun 2011, 19:17

Hallo clienti,

danke für Deine Antwort. Unsere Mauer soll nur ein Gefälle von etwa 50 cm ausgleichen,
also wahrscheinlich keine großen Kräfte.

Wir haben nun Zementmörtel geholt am am Samstag gehts los, wenn das Wetter mitspielt.

Danke nochmal für die Infos.
Freak
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 09:49


Zurück zu BAUEN

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste